Haus am Hang


Lageplan
Lageplan
Modell
Modell
Modell
Modell
Modell
Kubaturen
Kubaturen
Grundriss
Grundriss
Grundriss
Grundriss
Grundriss
Ansicht
Ansicht
Ansicht (Nord)
Schnitt
Schnitt
Schnitt
Axonometire
Rendering
Rendering
Rendering
Rendering










veröffentlicht: April 9, 2017



Das Hanggrundstück liegt im Nord-Osten der niederbayerischen Kreisstadt Deggendorf, in unmittelbarer Nähe zur historischen Altstadt. Die erhöhte Lage gibt einen erhabenen Blick sowohl auf die Altstadt, als auch über das Donautal und die Gäuboden-Region frei. Ein vier-stöckiger Gebäudekomplex legt sich terrassiert auf den Hang. Die Split-Level-Architektur unterstützt die feinfühlige und detailierte Anpassung an das Terrain. Großzügige, nach Westen ausgerichtete, Fensterfronten verlängern die Wohnräume der sechs Parteien hinaus auf die Terrassen. Uneinsichtige Bereiche, aber auch offene, kommunikative Räume entstehen. Geräumige Single-Appartements bis hin zu zweigeschoßigen Familienwohnungen fördern eine Durchmischung der Gesellschaft und steigern somit die Lebensqualität der Bewohner.